// Vorsorge und Betreuung //

 

Aller Anfang ist Herzklopfen.

Eine Schwangerschaft ist eine sehr persönliche Erfahrung. Sie wird oft von widersprüchlichen Gefühlen begleitet. Bedürfnisse ändern sich, neue Fragen tauchen auf. Ich stehe gern an Ihrer Seite und begleite Sie durch Ihre Schwangerschaft.

Als Hebamme kann ich alle Vorsorgeuntersuchungen durchführen – mit Ausnahme von Ultraschall-Untersuchungen. Auch die Schwangerschaft selbst kann in meiner Praxis festgestellt werden. Ich stelle den Mutterpass aus, messe Blutdruck, untersuche den Urin, führe Abstriche, Laboruntersuchungen und vaginale Untersuchungen durch und kontrolliere die kindlichen Herztöne. Auch Lage und Größe des Kindes kann ich durch behutsames Ertasten feststellen. Über den Mutterpass stehen Ihrem Gynäkologen stets alle Untersuchungsergebnisse zur Verfügung.

Auch bei einer Risikoschwangerschaft, allgemeinen Beschwerden oder sozialen Schwierigkeiten kann ich Sie unterstützend begleiten. Ich berate Sie bei einer Zwillingsschwangerschaft oder einer vorliegenden Beckenendlage sowie bei körperlichen Problemen, wie zum Beispiel Übelkeit, Sodbrennen und vorzeitiger Wehentätigkeit. Bei einer besonderen Problemsituation kann ich Ihnen eine Einzelgeburtsvorbereitung anbieten.

Die Kosten für Vorsorge und Betreuung werden vollständig von der Krankenkasse übernommen.

Ich arbeite zusammen mit meiner Kollegin Katharina Kerlen-Petri  (www.hebammenpraxis-rundezeiten.de).

 

>> GEBURT

Facebook